Weitergehende Hinweise

Optimiert wurde der Weblico Website Builder sowie die vorhandenen Homepage Designs für den Internet Explorer in der Version 6.x

Inhalt neu einlesen
Bei einigen Browsern Versionen (IE und Netscape)  kann es dazu führen das der neue Inhalt Ihrer Seite nicht sofort angezeigt wird. Dieses können Sie umgehen in dem Sie die Taste F5 drücken. Sie veranlassen den Browser durch drücken von  F5 die Seiten neu einzulesen. Sie können auch per Browser Einstellung das neu laden der Seite erzwingen. Bitte wenden Sie sich für diese Einstellung an unseren Support.
 

Das Säubern des Caches von Ihrem Browser
Wann immer Sie im Internet "surfen", Ihr Browser speichert temporär Bilder und Seiten auf Ihre Festplatte. Dieses wird gemacht, um die Download Geschwindigkeit zu steigern, wenn Sie die Gleiche Seite wieder besuchen - die Bilder sind dann bereits auf Ihrer Festplatte, so müssen Sie nicht warten, bis Sie wieder aus dem Netz geladen sind. Der Platz, wo diese Informationen gespeichert sind, wird Cache genannt. Der Cache zeigt Ihnen und andern, wo sie Online waren - indem man sich die Bilder und Seiten ansieht, die in Ihrem Cache vom letztem Besuch gespeichert sind. Ihr Browser kann so eingestellt werden, das er die Daten für einen Tag, eine Woche oder sogar für Monate speichert - aber je größer die Anzahl der Tage ist, desto mehr Platz auf Ihrer Festplatte wird mit alten Bildern und Seiten belegt. Wenn der Cache sich füllt, dann geht die Performance Ihrer PC´s in die Knie und Sie haben bald keinen Speicherplatz mehr. Den Cache zu säubern ist ein Weg, um wieder Platz auf Ihrem Computer zu schaffen.
 
Für den Internet Explorer:

  1. Klicken Sie auf Extras
  2. Klicken Sie auf Internetoptionen
  3. Klicken Sie auf Allgemein
  4. Löschen Sie die "Temporären Internet Dateien"

Für den Netscape:

  1. Klicken Sie auf Bearbeiten
  2. Klicken Sie auf Einstellungen
  3. Klicken Sie auf Erweitert
  4. Klicken Sie auf Cache
  5. Dann säubern Sie den Cachespeicher und den Festplattencache

Für AOL:

  1. In dem Einstellungs Menü der AOL Werkzeugleiste, klicken Sie auf Einstellungen
  2. In der Organisations Sektion des Fensters Einstellungen, klicken Sie auf  Internet Einstellungen (WWW)
  3. In der Temporären Internet Dateien Sektion, klicken Sie auf Dateien löschen
  4. Klicken Sie auf Ok